HWC Karlsruhe Treffen Juni 2021

Hier ein kleines Write-up von meinem ersten Treffen des [H]omebrew [W]ebsite [C]lub Karlsruhe.

Falls du auch Interesse an Blogging, dem Indieweb und solcherlei hast schau doch mal, ob und wenn ja, wann wir uns demnächst treffen.

Am besten einfach auf der Seite des Indieweb oder im Termin Repo.


Durch Zufall stieß ich vor kurzem auf den Homebrew Website Club. Als ich dann sah, dass am 23 Juni das nächste Treffen stattfinden sollte dachte ich mir, dass das doch die perfekte Gelegenheit ist neue Leute mit geteilten Interessen kennen zu lernen. Also fix den Termin im Kalender vermerkt.

Als es dann los ging gab es etwas Verwirrung darum, wie ich in den Videocall finde, aber mit ein wenig Findigkeit bin ich dann irgendwann zu den anderen gestoßen.

Und obwohl ich schon mit sehr positiven Erwartungen in das Treffen hinein ging wurde ich positiv überrascht. Alle waren auf Anhieb nett und die Schnittmenge der Interesse glücklicherweise sehr hoch.

Ab und an stießen noch andere dabei und nachdem es zu Beginn wenig technisch zuging fand sich flugs ein Problem, was nach einer Lösung rief und man versuchte gemeinsam dieser auf den Grund zu gehen.

Und wie Gespräche so gehen kam man von Thema zu Thema.

Es ging um Vorzüge und Nachteile von SSG (Static Site Generator: Hugo, Jekyll, 11ty, etc.) und Wordpress, Möglichkeiten im Indieweb zu interagieren ohne sich auf zentralisierte Plattformen wie Twitter, Facebook, o.ä verlassen zu müssen, neue und alte Webtechnologien, …

Alles in allem gab es eigentlich immer etwas zu quatschen oder man hat sich nebenher noch ein wenig seiner Tastatur gewidmet.

Tatsächlich war es für mich sogar ein sehr produktives Treffen, da ich endlich ein paar nötige Fixes am Blog fertig bekommen habe, sodass man jetzt eigentlich keine Angst mehr haben sollte irgendwo runter zu fallen.


Wie oben schon erwähnt: Schau doch gerne mal vorbei, wenn es dich interessiert. Ich habe mich sehr gefreut gekommen zu sein. :)

>hwc - Juni 2021